Beat Flach

«Umweltschutz, wirtschaftliche, kulturelle und soziale Entwicklung schliessen sich gegenseitig nicht aus, sondern schaffen Synergien, die im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung nutzbar sind. Daran möchte ich mitwirken.»

Persönliche Mitteilung

«Umweltschutz, wirtschaftliche, kulturelle und soziale Entwicklung schliessen sich gegenseitig nicht aus, sondern schaffen Synergien, die im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung nutzbar sind. Daran möchte ich mitwirken.»

 

Persönlich

AusbildungBaujurist, MLaw, Bauzeichner, gelernter Handwerker
BerufRaumplaner
Geburtstag21.01.1965
WohnortAuenstein

Politische Ämter

Seit 2011 Nationalrat
Vizepräsident der glp Bundeshausfraktion
• Sicherheitspolitische Kommission des Nationalrats
• Rechtskommission des Nationalrats
• Staatspolitische Kommission des Nationalrats (1. Ersatzmitglied)
2011-2015 • Gerichtskommission der Bundesversammlung
2009-2011 Grossrat Kanton Aargau
2009-2011 • Grossrätliche Kommission für Justiz
2009-2011 • Grossrätliche Kommission Bau, Verkehr, Umwelt und Energie (Ersatzmitglied)

Parteiämter

Seit 2011 Vorstand glp Schweiz
Vizepräsident glp Kanton Aargau
Ständeratskandidat 2019