Wen kann ich in meinem Kanton wählen?

Hier findest Du heraus, wer in deinem Kanton für die Grünliberalen kandidiert.
Aargau – Liste 6a, 6b oder 6c

48 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Aargau treten auf den Listen 6a, 6b und 6c zu den Nationalratswahlen an und stellen Beat Flach als Ständeratskandidaten.

Bern – Liste 15, 16 oder 17

72 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Bern treten auf 3 starken Listen zu den Nationalratswahlen an und stellen Kathrin Bertschy als Ständeratskandidatin.

Basel-Landschaft – Liste 11 oder 12

14 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Basel-Landschaft treten auf den Listen 11 «Grünliberale» und 12 «Junge Grünliberale» zu den Nationalratswahlen an.

Basel-Stadt – Liste 10 oder 25

10 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Basel-Stadt treten auf den Listen «Mitte - Grünliberale GLP» und «Mitte - Junge Grünliberale jglp» zu den Nationalratswahlen an.

Freiburg – Liste 6 oder 9

14 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Freiburg treten auf den Listen «Grünliberale Partei» und «Junge Grünliberale» zu den Nationalratswahlen an und stellen Ralph Schmid als Ständeratskandidaten.

Genf – 23 oder 27

14 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Genf treten auf den Listen «Les Verts libéraux» und «Vert'libéraux - jeunes» zu den Nationalratswahlen an und stellen Susanne Amsler und Marc Wuarin als Ständeratskandidaten (Liste 8).

Graubünden – Liste 13 oder 7

10 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Graubünden treten auf den Listen «Grünliberale Partei» und «Junge Grünliberale Partei» zu den Nationalratswahlen an und stellen Géraldine Danuser als Ständeratskandidatin. 

Luzern – Liste 4, 15 oder 33

23 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Luzern treten auf den Listen «Grünliberale», «jglp Luzern» und «glp international» zu den Nationalratswahlen an und stellen Michèle Graber als Ständeratskandidatin.

Neuenburg – Liste 38A oder 38B

8 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Neuenburg treten auf den Listen «Vert'libéraux neuchâtelois» und «Jeunes Vert'libéraux» zu den Nationalratswahlen an und stellen Sarah Pearson Perret und Mireille Tissot-Daguette als Ständeratskandidatinnen.

Schaffhausen – Liste 5 oder 16

4 grünliberale Kandidaten aus dem Kanton Schaffhausen treten auf den Listen «GLP Hauptliste» und «Junge GLP» zu den Nationalratswahlen an.

 

Schwyz – Liste 9 oder 10

8 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Schwyz treten auf den Listen «Grünliberale – GLP Kanton Schwyz» und «Junge Grünliberale – jglp Kanton Schwyz» zu den Nationalratswahlen an.

Solothurn – Liste 20, 21 oder 22

18 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Solothurn treten auf den Listen «Grünliberale», «Grünliberale Unternehmer» und «Junge Grünliberale» zu den Nationalratswahlen an.

St. Gallen – Liste 05a oder 05b

24 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton St. Gallen treten auf den Listen «Grünliberale (glp) – Hauptliste» und «Junge Grünliberale St.Gallen (jglp)» zu den Nationalratswahlen an und stellen Pietro Vernazza als Ständeratskandidaten.

Tessin – Liste 22

8 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Tessin treten auf der Liste «pvl» zu den Nationalratswahlen an.

 

Thurgau – Liste 18, 19 oder 21

18 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Thurgau treten auf den Listen «glp Grünliberale», «glp Engagiert» und «jglp Junge Grünliberale» zu den Nationalratswahlen an und stellen Ueli Fisch als Ständeratskandidaten.

Waadt – Liste 6 oder 19

38 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Waadt treten auf den Listen «PVL - les vert'libéraux» und «PVL - les jeunes vert'libéraux» zu den Nationalratswahlen an und stellen Isabelle Chevalley und François Pointet als Ständeratskandidaten.

Wallis – Liste 40

8 grünliberale Kandidaten und Kandidatinnen aus dem Kanton Wallis treten auf der Liste «Zukunft und Nachhaltigkeit: Die Grünliberalen / Les Vert'libéraux » zu den Nationalratswahlen an.

Zug – Liste 14 oder 15

6 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Zug treten auf den Listen «Grünliberale Partei (GLP)» und «Junge Grünliberale (jglp)» zu den Nationalratswahlen an.

Zürich – Liste 4, 19, 23 oder 29

140 grünliberale Kandidatinnen und Kandidaten aus dem Kanton Zürich treten auf den Listen «Grünliberale», «UnternehmerInnen», «seniorGLP» und «Junge Grünliberale» zu den Nationalratswahlen an und stellen Tiana Angelina Moser als Ständeratskandidatin.